Montag, 31. März 2014

Monatsrückblick im März 2014


Gelesen: u.a. Tot ist nur, wer vergessen ist
Gesungen: Heile, heile Gänschen
Gehört: Wenn ich's mir aussuchen durfte: nix.
(Die meiste Zeit zu müde, mit Kopfschmerz.)
Gesehen: Anfang des Monats: ein bisschen "breaking bad"
Getrunken: Bananenshake
Gegessen: immer noch viiiiiiiiiel Avocado und Mango... gern täglich !!!
Gekocht: Gemüsecremesuppe. Dabei ist mein Stabmixer draufgegangen.
Gebacken: viele kleine Pizzen. Hier wohnt Pizzajunkykid.
Gefreut: über eine tolle Schulkind-Jungs-Freundschaft (noch ein Pizzajunky)
Gelacht: wie jedes Jahr: Kindertheater Konfetti '97
Geärgert: über ein Telefonat mit einem scheinbar soziopathischem Arzt.
Geplant: Das Essen für die nächsten zwei Wochen.


Genäht: och Mensch ...
Gesstrickt: ... kann ich doch nicht ...
Gekauft: neues Portemonnaie
(Das Geld hält sich da drin aber auch nicht länger...)
Gekreischt: wegen des Läuse-Alarms in der Schule des Kindes
Geschlafen: so viel wie ein Kleinkind aber noch nicht genug
Gespielt: Mahjong ... bis ich schielte und dann noch 'ne Runde.
Gefeiert: Ja. Gestern endlich mal wieder ein bisschen.
Den Geburtstag meiner Nichte.
Gefühlt: Wie 'ne Omma.
Geknipst:

"Pulswärmer"

Beim  Schäfchen  gibt's noch allerhand Monatsrückblicke zu sehen.
Vielen Dank, dafür!
Schöne Zeit !
;O)
Mari

Kommentare:

  1. Hut ab! Du planst das Essen für 2 Wochen im voraus? Ich schaffe maximal eine Woche *uff*
    Deinen Pulswärmer mag ich ;)

    Liebe Grüße vom Schäfchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :O))
      DAS schaffe ich auch nur zweimal im Jahr!
      Jeweils im Frühling und im Herbst.
      Dann haben wir Buchabende in der Buchhandlung
      ( http://www.flummidiebuchhandlung.de/#post84 )
      und in dieser Zeit herrscht hier der Ausnahmezustand.
      Da steht mir nicht der Sinn nach Menüplanung und Einkaufszettel.
      Jetzt habe ich mir zum ersten Mal die Mühe gemacht,
      den „Buchabendplan“ in den PC zu hacken.
      Warum jedesmal das Rad neu erfinden?
      Nach dem Buchabend ist vor dem Buchabend und
      der nächste Herbst kommt bestimmt!
      :O))
      Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend!
      Mari

      Löschen
  2. so einen Essensplan machen wir auch..allerdings immer nur für eine Woche...
    die Pulswärmer sind klasse...:)

    Liebe Grüsse
    merlina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Ich plane normalerweise auch nur höchstens eine Woche und der Pulswärmer eignet sich nicht nur für die Arme... Just in diesem Moment wärmt er mir die Waden. Wie mache ich ihm nur klar, dass mir überhaupt nicht kalt ist ???
      :0)
      Schönen Start in die Woche,
      Mari

      Löschen