Samstag, 8. März 2014

Blinken oder nicht blinken? Was ist DAS für 'ne Frage?

Mit dem Kind zu Fuß zur Schule

Mal wieder auf dem Weg zur Schule oder zurück.
Ich stehe mit dem Ulligen an der Straße.
Weeeeiiiit weeeeiiiiit enfernt sehen wir ein Auto langsam auf uns zu kriechen.
(Wie schonmal erwähnt: verkehrsberuhigte Zone)
Der Grundschulsohn kann jetzt nicht sagen:
Ach, das dauert ja noch ewig, da könnte ich ja fünfmal hin und her laufen,
bis das Auto da ist ... 
 Neee, das geht nicht.
Die Frage lautet: Kommt ein Auto oder nicht?
Wenn da also irgendwo ein Auto kommt, bleibt der Grundschulsohn stehen und wartet ab,
bis die Straße tatsächlich frei ist.
Das kann schon mal dauern ...
Wir stehen also am Bordstein und warten.
Und warten.
Und gaffen beide das endlich näherkommende Fahrzeug an und dann ....
fährt der Sack nicht wie erwartet an uns vorbei,
sondern biegt kurz vorher zügig und ohne zu blinken in die Seitenstraße ein,
gibt Gas und ist verschwunden.
Ich nehme mir jedes mal vor:
Beim nächsten Mal hast du etwas dabei,
das du dem Dämlack hinterher werfen kannst ...


Schöne Zeit !

;O)

Mari

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen