Donnerstag, 24. November 2016

Nicht für möglich gehalten...

Mittagessen vorbei,
Kind und Kumpel zappeln vor ihren Hausaugaben rum.
Es ist schier unerträglich.

Mari:

"Du!
(zeig auf den Grundschulkumpel)
Du hältst jetzt deine Füße still
und packst das blöde Furzklavier weg und...
Du!
(zeig auf das Kind)
Du nimmst jetzt endlich den Bleistift aus der Nase!
Schreibt!!!"

Hätte ich nicht für möglich gehalten,
dass ich mal sowas sagen würde...



Schöne Zeit !

;O)

Mari

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen