Dienstag, 14. April 2015

Du lernst nicht für die Schule ...

Mathezettel.
Textaufgaben kündigen sich an.
Das Kind trägt ein dickes Fragezeichen über seinem Haupthaar.

Kind:
"Was muss ich denn da machen ????
Kapier' ich nicht !!!!!"

Er beginnt, seine Antwort auf die Aufgabe einzutragen:
"Ich weiss nicht ..."

Mari:
"Warte, warte, warte .... 
Lies die Aufgabe mal vor. "

Kind:
"Für den Kunstunterricht werden Korken benötigt.
Jede Gruppe braucht neun Stück.
Es sind sechs Gruppen.
Frage, Rechnung, Antwort ...
mehhhhh....
Ich weiß nicht, was das soll !"


Mari:
"Du sollst dir selber eine Frage stellen,
die Aufgabe in Zahlen rechnen
und einen Antwortsatz schreiben.
Stell dir vor,
du wärst der Kunstlehrer.
Sechs Gruppen,
jeweils neun Korken.
Was wäre deine erste Frage ?"

 Kind:
"Was machen wir mit den ganzen Korken ???"



^^




Schöne Zeit !

;O)

Mari

Kommentare:

  1. mir stellt sich vor allem die Frage: hat der Grundschulsohn vor lauter Verzweiflung Nasenbluten bekommen???

    AntwortenLöschen
  2. :D
    War kurz davor...
    aber alles ist gut.
    Das waren Malkastengeister, oder so.
    Wie die Flecken tatsächlich da hin gekommen sind, weiß
    kein Mensch so wirklich. Der Grundschulsohn auch nicht., zumindest
    behauptet er das. Die tauchten gestern auch noch an diversen anderen Stellen auf...
    ?

    AntwortenLöschen