Samstag, 2. August 2014

"Einen schönen Abend.",

den wollte das Kind.

Inspiriert durch einen Filmabend mit der
weltbesten Nachbarin,
traf er Vorbereitungen für einen
Mutter-Kind-Sommerkino-Abend.
Süßes sollte es geben und
natürlich Knabbereien.
Außerdem eiskalte Getränke.
Was?
Egal.
Hauptsache: Strohhalm und Eiswürfel.
Also gab's Mineralwasser mit Erdbeersirup.
Machte wenigstens optisch was her.
"Ich such' auch einen Film aus,
den du auch leiden kannst ..."
Drollig.




War wirklich ein schöner Abend.

Schöne Zeit !

;O)

Mari

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen