Montag, 17. Februar 2014

Dinge, die die Welt nicht braucht

So, da ham wa den Salat ...

Ich schreib jetzt auch 'nen Blog.
Als hätte das Netz nicht schon mehr als genug davon.
Vor gut einem Jahr habe ich noch satt über Blogger gelästert:
" Da schreiben die über jeden Toilettengang 'nen Post,
am besten mit Foto! Das sind doch Dinge, die die Welt nicht braucht."
 Und jetzt DAS.
   Ich hoffe, niemand im Familien- und Freundeskreis erinnert sich ...
Egal.
Ich gebe jetzt auch meinen Senf dazu.
Ob es die Welt interessiert oder nicht.
   Dabei habe ich überhaupt keine Ahnung, wie das geht ...
Aber das ging mir ja schon häufiger so:
   Im Job, in der Liebe, in der Küche, als Mutter, ...
Gestartet bin ich immer als blutige Anfängerin.
Da wär's doch gelacht, wenn ich keinen Blog zustande brächte ...
Wir werden sehen.
Schöne Zeit !
Mari

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen