Mittwoch, 2. April 2014

Am Vormittag des ersten Buchabends ...

... sitze ich hier:


Mit wirrem Blick und Angstschüben.
Mein Hirn stellt mir Stolperfallen
und denkt mir schlimme Dinge vor.
Zum Beispiel:

"Ich weiß nix mehr zu diesen ganzen Büchern zu sagen!!!!
Hab ich die überhaupt gelesen????
Bestimmt sitze ich schweigend vor den Leuten,
alle sehen mich erwartungsvoll an,
aber aus meinem Mund kommt nur Sabber und:
Ähhhhm...."

"Beim Vorlesen während der Generalprobe habe ich statt
Windelektrix   Windelektrix
gelesen.
Wie wär's mal mit 'nem Bindestrich???
Wenn man sich schon Firmennamen ausdenkt,
dann doch vielleicht solche, die der Leser lesen kann.....
Das lese ich bestimmt WIEDER falsch und
falls nicht, krieg ich 'nen Lachkick und
kann gar nichts mehr sagen..."

"Hoffentlich kippe ich nicht vom Barhocker....
hoffentlich komme ich da überhaupt
einigermaßen elegant drauf!!!
Und wieder runter...
Kein Minirock heute...
Ist die Hose eigentlich schon trocken????"

"Hoffentlich ist meine Stimme stark genug...
Bittebittebittebittebittebittebitte
KEIN Mikrofon!!!!!!!
Ich lutsche mal Halstabletten....
vorsorglich gegen Frösche und sonstwas im Hals... "

"Ich glaub, ich krieg Kopfschmerzen...
Und Rücken..
Ich sag einfach, ich bin krank...
und verkrieche mich im Bett."

"Beinahe hätte ich es verpasst, den Ulligen von der Schule abzuholen...
Zwei Tage lang hatte der jetzt keine Hausaufgaben auf.
HEUTE muss er natürlich welche machen!!!
Motzkopp muss G und g üben.
Das stinkt uns beiden jetzt aber mal gewaltig...
Hausaufgaben sind immernoch doof.
Da kann ich ihm nix schönreden..."
 
Ab 20 Uhr benötige ich dringend
gedrückte Daumen oder
Stärkestrahlen...

Lieber Gott,
lass' Abend werden
und dann ganz schnell wieder Morgen!


Schöne Zeit !

;O)

Bibberschlotterzitterstotter - Mari


Kommentare:

  1. jetzt kannst du ja wieder schlafen und das Zittern einstellen... war doch alles gut, und alle haben NUR an den RICHTIGEN Stellen gelacht... :O))
    Bis morgen, auf zur nächsten Runde!! (Du willst doch nicht enden wie Ellermann????? :O))
    Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :O))
      Jepp,
      weltliebste Chefin!
      Jetzt ist wieder alles gut!!!
      :O)
      Hyperventilation eingestellt,
      Schnappatmung aus gestellt,
      Hirn- und Blutströme wieder im Normalbereich...
      :o)
      Ein kleiner Ellermann werde ich schon nicht..
      Ich glaube nämlich, dass dieser Tages-Adrenalin-Kick
      bei mir enorm zum Erfolg der Sache beiträgt und ich
      würde mir ein wenig Sorgen machen,
      wenn's anders ablaufen würde...
      Ich pflege mein Lampenfieber!!!
      :O)
      Bis morgen!
      Bin gegen sieben da.
      Dicken Drücker,
      :O*
      Mari

      Löschen