Donnerstag, 1. Oktober 2015

Vor den Ferien ...

In der Kinderarztpraxis.
Von der Krankenkasse kam ein Schrieb,
in dem sie uns an die bald anstehende U11
des Grundschulsohns erinnern.
Mari also:
"... und ich möchte einen Termin für die U11 machen."
*klickscrollklick*
"Hmmmmm, jaaaaaaaaa,
mal sehen,
ob wir den Termin noch vor die Ferien legen können..."
*scrollklickscroll*
Mari:
"Ah ... Weihnachtsferien ..."
Allgemeine Erheiterung und Gelächter auf der anderen Seite des Tresens.
*fragendausderWäscheguck*
"Hm?"
"Nicht ganz, Frau Mariönkes."


Au Mann...
Ich fühle mich so fürchterlich weltfremd
und naiv.


:D

Schöne Zeit !

;O)

Mari


Kommentare:

  1. Kenn ich... Muss zum MRT. Habe einen Notfalltermin bekommen. 28.1.2016... Notfall... Weisse bescheid...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au weia.
      Da läuft doch ganz gewaltig was schief...
      Also, diese U11 Geschichte, die ist ja nicht schlimm...
      Man hat ja ein ganzes Jahr Zeit dafür und das Kind ist gesund.
      Diese Muße hat man als kranker Mensch natürlich nicht.
      Da hofft man auf schnelle Hilfe...
      Boah.
      Komm, ich drück' Dich mal !
      :O*

      Löschen
    2. Ja, das ist das einzig gute an der Sache mit der U. Trotzdem irgendwie erschreckend...
      (Sehen wir uns eigentlich auf der Lesung?)

      Löschen
    3. Ja sichi, sehen wir uns beim "Struller"! Freu!

      Löschen