Mittwoch, 25. März 2015

Kurze Lunte ...

Heute, 13:20 Uhr.
Kind und Grundschulkumpel kommen aus der Schule.
Kind darf nicht als erster zum Klo.
Kind heult.
Kind beruhigt sich wieder.
Kind und Grundschulkumpel balgen in der Diele.
Grundschulkumpel fasst Kind am linken Daumen an.
Kind heult.
Grundschulkumpel sollte doch wissen,
dass der Blablabla ihm heute auf den Daumen gehauen hat
und der jetzt weh tut.
Grundschulkumpel nickt schuldbewusst
und startet sofort sein komplettes Faxen-Programm,
damit Kind wieder lacht.
Kind lacht.
Kind und Grundschulkumpel bekommen Burger
zum Mittagessen.
Weil der Daumen schmerzt,
hat er keine Kraft den Burger festzuhalten.
 Kind heult wieder los.
Mari hat so 'ne Ahnung.
Mari richtet ein Burger-Massaker auf dem Teller des Kindes an,
damit das Kind sein Brötchen mit der Gabel essen kann.
Kind stochert im Essen herum.
Kind hat keinen Hunger.
Mari nötigt ihn zu ein paar Bissen.
Kind heult.
Grundschulkumpel wird immer stiller.
Kind und Grundschulkumpel sollen 1x1 lernen.
Der Grundschulkumpel fängt an,
das Kind heult seine Aufgaben nass.
Mari ahnt Böses.
Grundschulkumpel ist fertig.
Kind darf auch aufhören.
Grundschulkumpel:
"Mari, dürfen wir 'ne Runde zocken?"
Kind:
"Ich will nicht. Mach Du alleine."
Grundschulkumpel und Mari im Chor:
"WAS ???"
Mari holt das Fieberthermometer.
38,2
Mari kocht schon mal Tee.



Schöne Zeit !

;O)

Mari


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen